Breadcrumbs

Breadcrumbs kurz zusammengefasst

  • Breadcrumbs sind eine sekundäre Navigation, die den Pfad zur aktuellen Seite auf einer Website anzeigen.
  • Sie verbessern die Benutzererfahrung, indem sie Orientierung bieten und die Navigation vereinfachen.
  • Breadcrumbs haben SEO-Vorteile, da sie Suchmaschinen die Website-Struktur verdeutlichen.
  • Die Gestaltung von Breadcrumbs sollte klar und konsistent sein, um maximale Effektivität zu erreichen.
  • Der Begriff stammt aus dem Märchen „Hänsel und Gretel“ und wird auch im Kontext der Webentwicklung verwendet.

Breadcrumbs, auch bekannt als Brotkrümelnavigation, sind ein wesentliches Element im Online Marketing und der Webentwicklung. Sie bieten nicht nur eine bessere Nutzererfahrung, sondern unterstützen auch die Suchmaschinenoptimierung (SEO) einer Website. In diesem Artikel werden wir die Bedeutung von Breadcrumbs im Detail untersuchen und ihre Rolle im Online Marketing beleuchten.

Einleitung zu Breadcrumbs

Breadcrumbs sind eine Form der sekundären Navigation auf einer Website, die den Besuchern hilft, ihre Position innerhalb der Website-Hierarchie zu verstehen und leicht zu übergeordneten Seiten zurückzukehren. Diese Navigationshilfe ist besonders nützlich auf Websites mit vielen Ebenen oder komplexen Strukturen. Sie ermöglichen es den Nutzern, ohne umständliche Rückkehr zur Hauptnavigation oder Nutzung der Zurück-Taste des Browsers zu navigieren.

Was sind Breadcrumbs?

Der Begriff „Breadcrumbs“ leitet sich aus dem Märchen „Hänsel und Gretel“ ab, in dem die Protagonisten Brotkrumen streuen, um den Weg zurück nach Hause zu finden. In der digitalen Welt dienen Breadcrumbs dem gleichen Zweck: Sie zeigen den Weg, den ein Nutzer zurücklegen kann, um zur Startseite oder zu anderen übergeordneten Kategorien einer Website zu gelangen.

Breadcrumbs sind typischerweise horizontale Leisten, die am oberen Rand einer Seite platziert werden und die Hierarchie der besuchten Seiten mit Hyperlinks darstellen. Die einzelnen Ebenen werden meist durch einen Trenner wie ein „>“ oder „/“ voneinander abgegrenzt.

Arten von Breadcrumbs

Es gibt drei Haupttypen von Breadcrumbs, die auf Websites verwendet werden:

  • Hierarchische Breadcrumbs: Diese zeigen die Struktur der Website und den Pfad, den der Nutzer gefolgt ist, um zur aktuellen Seite zu gelangen.
  • Attributbasierte Breadcrumbs: Diese werden häufig in Online-Shops verwendet und zeigen die ausgewählten Attribute wie Produktkategorien oder Filter.
  • Verlaufsbasierte Breadcrumbs: Sie spiegeln den tatsächlichen Navigationspfad des Nutzers wider, ähnlich dem Verlauf in einem Webbrowser.

Vorteile von Breadcrumbs

Breadcrumbs bieten zahlreiche Vorteile sowohl für Nutzer als auch für Website-Betreiber:

  • Verbesserte Nutzererfahrung: Sie ermöglichen es den Nutzern, die Struktur der Website leicht zu verstehen und effizient zu navigieren.
  • Reduzierte Absprungraten: Durch die Bereitstellung einer zusätzlichen Navigationsmethode können Breadcrumbs dazu beitragen, die Absprungrate zu senken.
  • SEO-Optimierung: Breadcrumbs unterstützen Suchmaschinen dabei, die Struktur einer Website zu verstehen und können die Darstellung der Website in den Suchergebnissen verbessern.
  • Bessere Zugänglichkeit: Für Nutzer, die Screenreader verwenden, bieten Breadcrumbs eine klare und einfache Möglichkeit, die Website zu navigieren.

Gestaltung von Breadcrumbs

Bei der Gestaltung von Breadcrumbs sollten einige Best Practices beachtet werden:

  • Klarheit und Konsistenz: Breadcrumbs sollten einheitlich gestaltet sein und auf jeder Seite der Website erscheinen.
  • Lesbarkeit: Die Schriftgröße und Farbe sollten so gewählt werden, dass sie leicht zu lesen sind.
  • Trennzeichen: Klare Trennzeichen zwischen den einzelnen Ebenen helfen dem Nutzer, die Hierarchie zu verstehen.
  • Startseite: Die Startseite sollte immer als erster Punkt in den Breadcrumbs enthalten sein.

Fazit Breadcrumbs

Breadcrumbs sind ein unverzichtbares Werkzeug im Online Marketing, das die Nutzererfahrung verbessert und zur SEO beiträgt. Durch die Bereitstellung eines klaren Pfades zurück zu übergeordneten Seiten helfen sie Nutzern, sich auf einer Website zurechtzufinden, und unterstützen Suchmaschinen bei der Indexierung der Website-Struktur.

FAQs zum Thema „Breadcrumbs“

Was sind Breadcrumbs auf einer Website?

Breadcrumbs sind eine sekundäre Navigation, die den Pfad zur aktuellen Seite auf einer Website anzeigen und die Orientierung sowie die Navigation für Nutzer verbessern.

Warum sind Breadcrumbs wichtig für SEO?

Breadcrumbs helfen Suchmaschinen, die Struktur einer Website zu verstehen und können die Darstellung der Website in den Suchergebnissen verbessern.

Wo sollten Breadcrumbs auf einer Website platziert werden?

Breadcrumbs werden üblicherweise am oberen Rand einer Seite platziert, oberhalb des Hauptinhalts.

Können Breadcrumbs die Absprungrate einer Website beeinflussen?

Ja, Breadcrumbs können dazu beitragen, die Absprungrate zu senken, indem sie den Nutzern eine zusätzliche Navigationsmöglichkeit bieten.

Wie sollten Breadcrumbs gestaltet werden?

Breadcrumbs sollten klar, konsistent und leicht lesbar sein, mit deutlichen Trennzeichen zwischen den einzelnen Ebenen.

Quellen